Aufruf des WFV - Werde Schiedsrichter

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Daugendorf

schon jetzt können Spiele der Reserve und bei der Jugend nicht mehr mit genügend Schiedsrichtern besetzt werden und die Situtation sieht für die Zukunft nicht rosig aus.
Immer mehr Schiedsrichter scheiden Altershalber aus oder hören auf.

Dies kann dazu führen, dass auch Spiele bei den Aktiven nicht mehr voll besetzt werden.

Bitte schaut Euch die Info des WFV an und meldet Euch.

Schiedsrichterkurse beim WFV - Infoabende

Liebe Fußballfreunde,

 

für alle, die Interesse an einer Tätigkeit als Schiedsrichter haben, bietet der wfv am Mittwoch 29.09.2021, um 19 Uhr wieder einen offenen Online-Infoabend zum Thema Schiedsrichter-Neulingskurse an.

 

Jeder, der Lust hat, kann sich unter folgendem Link einwählen:

 

Info-Abend Neulingskurs (schiedsrichter-lernen.org)

 

 

Aufgrund der positiven Resonanz werden wir regelmäßig weitere Termine anbieten und zwar am

  • Donnerstag, den 28.10.2021, um 19:00 Uhr
  • Dienstag, den 23.11.2021, um 19:00 Uhr

 

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Zöller

Spielbetrieb/Schiedsrichterwesen

 

Tel.: +49 711 22764-24

E-Mail: c.zoeller@wuerttfv.de

Aktualisiert: 21.09.2021

Jahreshauptversammlung des SV Daugendorf am Samstag 17.07.2021

Wiedergewählte Vorstands- und Neumitglieder im Ausschuss
Die neu gewählten Mitglieder des SVD-Ausschusses und die wiedergewählten Vorstandsmitglieder: (v. L.): Michael Schmid (Bau- und Liegenschaftsverwalter), Manuel Laub (Festwart), Gerhard Fischer (1. Vorsitzender), Jasmin Hebeisen (Mitgliederverwaltung) es fehlt: Felix Fritschle (Hauptkassier)

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Hauptversammlung im Jahr 2021 zweimal verschoben. Zuletzt auf den 17.07.2021. Geplant war die Versammlung unterm Vordach des Sportheimes in Daugendorf. Kurzfristig musste diese aufgrund Hochwasser in die Gemeindehalle Daugendorf verlegt werden.Hier nun der Bericht:

SV Daugendorf wählt Gerhard Fischer zum 1. Vorsitzenden       
Ehrung verdienter Vereinsmitglieder

Bei der im Juli abgehaltenen Jahreshauptversammlung begrüßte der
1. Vorsitzende Gerhard Fischer die Versammlung in der Gemeindehalle Daugendorf.
Nach der Totenehrung wurde ein kleines Vesper eingenommen.
Danach fuhr Schriftführer Frank Fuchsloch mit der Präsentation des abgelaufenen Geschäftsjahres fort. Es folgten die Tätigkeitsberichte aus dem Bereich Freizeit- und Gesundheitssport von Uschi Hebeisen, der Bericht des Jugendleiters Armin Bauschatz sowie der Bericht von Spielleiter Johannes Rueß.
Im Anschluss stellte Kassier Felix Fritschle den Kassenbericht vor. Von den Kassenprüfern Dietmar Schaible und Karl Knab wurde ihm eine einwandfreie Kassenführung bestätigt.
Den Antrag zur Entlastung der Vorstandschaft wurde durch Ortschaftsrat
Franz-Martin Fiesel gestellt.
Dieser wurde von der Versammlung auch einstimmig gewährt.
Bevor es zu den Wahlen kam, stimmte die Versammlung über zwei Satzungsänderungen ab (Abhaltung der Mitgliederversammlung und Vertretung des Vereins), die von dieser einstimmig angenommen wurde.
Die Wahlleitung zur Wahl des 1. Vorsitzenden wurde durch Ortsvorsteher
Armin Lenz durchgeführt.
Bei den anstehenden Wahlen wurden folgende Personen Neu- bzw. wiedergewählt:
- 1. Vorsitzender Gerhard Fischer
- Hauptkassier Felix Fritschle
- Bau- und Liegenschaftsverwalter Michael Schmid und Harald Buck
- Mitgliederverwalter Jasmin Hebeisen und Carsten Fuchsloch
Die Doppelbesetzung der beiden Ämter soll für eine reibungslose Einarbeitung sorgen.
- Festwart Manuel Laub
- Ehrenamtsbeauftragte Elke Walz
- Kassenprüfer Karl Knab und Dietmar Schaible
- Ausschussmitglieder Jonas Butscher und Maximilian Hebeisen
Folgende Mitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt:
- Jugendleiter Armin Bauschatz wurde von der Versammlung unter Vorbehalt bestätigt, da die Wahl des Jugendleiters durch die Jugendvollversammlung noch nicht stattfand.
- Platzordner- und Kassier Holger Sonnenmoser
- Schiedsrichterbeauftragter Edgar Sauter (seit 26.01.2021 im Amt)

Bei den Vereinsehrungen konnte eine große Zahl Mitglieder für 10 Jahre im Amt, 25 Jahre passives Mitglied, 15 Jahre im Amt und 40 Jahre passives Mitglied geehrt werden.
(siehe Kasten)
Eine besondere Ehre bekam Stefan Schmid.
Ihm wurde bereits am 25.04.2021 durch den scheidenden Bezirksvorsitzenden Horst Braun die DFB-Verdienstnadel für seine langjährige Treue zum Verein, außerordentliche hohe Einsatzbereitschaft und sein Mitwirken in der Vorstandschaft überreicht.

Zum Schluss bedankte sich der 1. Vorsitzende bei der Versammlung, bei der Stadt Riedlingen und bei der Ortsverwaltung Daugendorf.

Ehrungen:
10 Jahre im Amt (Vereinsehrennadel in Bronze):
- Michael Schmid, Christian Weißhaar (Aktive Spieler)
25 Jahre passives Mitglied (Vereinsehrennadel in Bronze):
Michael Eninger, Michael Preuss, Anne Schmid
15 Jahre im Amt (Vereinsehrennadel in Silber):
Elke Walz (Übungsleiterin und Ehrenamtsbeauftragte)
40 Jahre passives Mitglied (Vereinsehrennadel in Silber):
Armin Diesch, Herbert Fuchs, Waldemar John

Trainerausbildung im Jahr 2021

Hallo liebe Mitglieder beim SV Daugendorf,

Ihr findet Fussball toll und wollt Euch aktiv in der Entwicklung des SV Daugendorf einbringen? Im Bereich der Jugend oder bei den Aktiven?

Nun, wir suchen engagierte Mitglieder, die Ihr Wissen weitergeben möchten. Warum nicht als lizenzierter Trainer.

Im Jahr 2021 werden über das ganze Jahr Basis- und Ergänzungslehrgänge angeboten. Sollte ein Kurs im Heimatbezirk ausgebucht sein, so könnt Ihr Euch auch in anderen Bezirken anmelden.

Anbei der Link zum WFV in dem Ihr mehr zur Ausbildung, Weiterbildung und Kosten erfahrt. Über den Veranstaltungskalender rechts oben seht Ihr welche Kurse wo im Jahr 2021 angeboten werden.

Ihr unterstützt mit Eurer Teilnahme auch den SVD, da dieser für jeden lizenzierten Trainer eine Vergütung erhält.

Link: https://www.wuerttfv.de/ausbildung/trainer/c-lizenz/

Bitte meldet Euch bei mir wenn Ihr Interesse habt.

Gerhard Fischer
1. Vorsitzender