Vorschau KL A1 Donau Saison 2018/19

Kreisliga A1 Donau, 19. Spieltag, Sonntag 17.03.2019, 15:00 Uhr

SGM SV Daugendorf / TSG Zwiefalten – Spfr Donaurieden

 

Man hatte sich so viel erhofft vergangenes Wochenende. Dennoch stand unser Team, unter der Leitung des neuen Trainers Marco Engesser, mal wieder ohne Punkte da. Und das ziemlich deutlich. Vier Tore kassiert, keines geschossen. Es kann nur noch aufwärts gehen, da man mittlerweile auf dem letzten Tabellenplatz liegt.

Nun geht es gegen die Sportfreunde aus Donaurieden. Immer ein schwerer Kampf. Allerdings sind auch diese alles andere als gut drauf und haben vergangenen Spieltag ebenfalls mit 3:0 gegen Ertingen verloren. Auch die Spiele vor der Winterpause konnten die Gäste nicht erfolgreich bestreiten. Es hapert vor allem auch hinten. Für Gegentreffer sind die Donaurieder sehr anfällig in dieser Saison. Es geht bereits bei diesem Spiel um wichtige drei Punkte gegen den Abstiegskampf im Duell mit dem Tabellennachbarn. Sollte man gewinnen, kann man aufschließen und ist punktgleich mit den Sportfreunden.

Im Hinspiel vergab man zwei mal eine Führung und stand am Ende mit nur einem Punkt da. Wer hätte damals gedacht, dass die zwei Punkte so gut tun würden. In der letzten Minute damals das Gegentor. Es ist also eine Rechnung offen und unsere Jungs wollen alles dafür tun, diese zu begleichen. Man steckt knietief im Abstiegskampf und muss diesen nun voll annehmen. Trainer Engesser hofft, dass er dabei auf alle Spieler zählen kann. Generell hat man gegen die Donaurieder immer ganz gut ausgesehen. Hoffentlich kann man dieses Bild wiederherstellen.

Auf geht’s also, Jungs der SG!

Unsere Reserve spielt bereits um 13.15 Uhr!

Aktualisiert: 12.03.2019

Vorbereitung der SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten nach der Winterpause

Unsere Jungs der SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten sind seit der Kw 02/2019 wieder ins Training eingestiegen unter unserem neuen Trainer Marco Engesser.

Hierfür sind u.a. folgende Vorbereitungsspiele vorgesehen:

31.01.2019 um 18.30 Uhr in Neufra (Kunstrasenplatz)

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - TSV Steinhilben 4:3 (3:1)

Im ersten Spiel in 2019 zeigte die SG vor allem in der ersten Halbzeit, dass man Lust auf Fußball hat. Nach Toren von Rueß, Haiß und Butscher war man stark in Front, ließ den Gegner aber dann doch noch auf ein 3:3 herankommen. Allerdings erzielte dann Kappeler das 4:3 und man konnte den ersten Testspielsieg einfahren.

16.02.2019
um 20.00 Uhr in Sigmaringen (Kunstrasenplatz)

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - SGM Oberstetten/ Ödenwaldstetten 7:0 (3:0)

Tore:
1:0 (16. M. Häbe), 2:0 (33. J. Butscher), 3:0 (43. P. Rueß), 4:0 (56. J. Rueß), 5:0 (67. S. Kley), 6:0 (74. T. Münst), 7:0 (89. N. Haiß)


23.02.2019 um 14.00 Uhr in Bad Urach (Kunstrasenplatz)

FV Bad Urach - SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten 2:1


06.03.2019 um 19.30 Uhr in Bechingen

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - SGM Honau/ Holzelfingen 7:1 (3:1)

Es war auch gut, dass sich viele Spieler mal wieder in die Torschützenliste einreihen konnten. Somit sollten alle mit genügend Selbstbewusstsein in die letzten Spiele der Rückrunde gehen.

Macht weiter so, Jungs der SG!

Aktualisiert: 07.03.2019