Vorschau KL A1 Donau Saison 2018/19

Kreisliga A1 Donau Res., 28. Spieltag, Sonntag 26.05.2019, 13:15 Uhr

SGM TSV Ertingen / SV Binzwangen II - SGM SV Daugendorf / TSG Zwiefalten II

Nach zuletzt vier Niederlagen in fünf Spielen will man endlich mal wieder punkten. Im Hinspiel verlor man nach einer 2:0-Führung zur Halbzeit noch mit 2:3. Diese Rechnung will man begleichen und aus Ertingen 3 Punkte entführen.

Auf geht’s Jungs!

Kreisliga A1 Donau, 28. Spieltag, Sonntag 26.05.2019, 15:00 Uhr

SGM TSV Ertingen / SV Binzwangen - SGM SV Daugendorf / TSG Zwiefalten

Am nächsten Sonntag ist unsere SGM zu Gast bei der SGM TSV Ertingen/SV Binzwangen. Die Gastgeber sind aktuell auf dem 4. Tabellenplatz und haben so gut wie keine Chance mehr den Relegationsplatz für den Aufstieg in die Bezirksliga zu erreichen. Es geht also nur noch darum die Saison so gut wie möglich und verletzungsfrei abzuschließen. Bei unserer SG sieht es allerdings anders aus. Man steckt immer noch im Abstiegskampf und es gilt weiterhin: Jeder Punkt zählt! Nach zuletzt 2 Siegen in 3 Spielen konnte man aus dem Tabellenkeller rausklettern, allerdings hat man ein Spiel mehr, dass die anderen jedoch erst noch gewinnen müssen. Nach einem 6:1 gegen Schelklingen/Alb geht man mit einer bestens aufgelegten Offensive zur drittbesten Defensive der Liga. Die Gastgeber holten in den letzten fünf Spielen 9 Punkte, unsere SG 8 Punkte gegen fast die gleichen Gegner, was zeigt, dass man mit der SGM TSV Ertingen/SV Binzwangen mithalten kann. Ziel ist es endlich mal wieder zu Null zu spielen, da man in den letzten fünf Spielen mindestens ein Gegentor bekommen hat. Gut für uns könnte sein, dass der beste Stürmer der Gastgeber Alexander Hecht (14 Tore)Ladehemmung hat, da er in den letzten fünf Spielen nur einen Treffer verbuchen konnte. Allerdings darf man sich darauf nicht verlassen. Im Hinspiel setzte es eine 3:1 Niederlage bei der Hecht zwei Tore machen konnte.
Für unsere SG heißt es kommenden Sonntag alles rauszuhauen und das Spiel mit viel Leidenschaft und Kampf anzugehen und drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Auf geht’s Jungs der SG!

Aktualisiert: 22.05.2019

Vorbereitung der SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten nach der Winterpause

Unsere Jungs der SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten sind seit der Kw 02/2019 wieder ins Training eingestiegen unter unserem neuen Trainer Marco Engesser.

Hierfür sind u.a. folgende Vorbereitungsspiele vorgesehen:

31.01.2019 um 18.30 Uhr in Neufra (Kunstrasenplatz)

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - TSV Steinhilben 4:3 (3:1)

Im ersten Spiel in 2019 zeigte die SG vor allem in der ersten Halbzeit, dass man Lust auf Fußball hat. Nach Toren von Rueß, Haiß und Butscher war man stark in Front, ließ den Gegner aber dann doch noch auf ein 3:3 herankommen. Allerdings erzielte dann Kappeler das 4:3 und man konnte den ersten Testspielsieg einfahren.

16.02.2019
um 20.00 Uhr in Sigmaringen (Kunstrasenplatz)

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - SGM Oberstetten/ Ödenwaldstetten 7:0 (3:0)

Tore:
1:0 (16. M. Häbe), 2:0 (33. J. Butscher), 3:0 (43. P. Rueß), 4:0 (56. J. Rueß), 5:0 (67. S. Kley), 6:0 (74. T. Münst), 7:0 (89. N. Haiß)


23.02.2019 um 14.00 Uhr in Bad Urach (Kunstrasenplatz)

FV Bad Urach - SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten 2:1


06.03.2019 um 19.30 Uhr in Bechingen

SGM SV Daugendorf/ TSG Zwiefalten - SGM Honau/ Holzelfingen 7:1 (3:1)

Es war auch gut, dass sich viele Spieler mal wieder in die Torschützenliste einreihen konnten. Somit sollten alle mit genügend Selbstbewusstsein in die letzten Spiele der Rückrunde gehen.

Macht weiter so, Jungs der SG!

Aktualisiert: 07.03.2019